20 Important Oil Companies to Assist You Get The Candy Odor of Success

0
473

Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, können wir Geld von unseren Partnerpartnern verdienen. Mehr erfahren.

Wenn Sie nach einem Etsy-Unternehmen suchen, sollten Sie ein Produkt in Betracht ziehen, das häufig bei Community-Veranstaltungen verkauft wird, aber genauso erfolgreich ist, wenn Sie über die Etsy-Website verkaufen.

Essentielle Öle

Die Popularität von ätherischen Ölen hat viele Unternehmer dazu veranlasst, ein eigenes Unternehmen zu gründen, das diese und verwandte Zubehörteile verkauft. Eine Suche auf einer Website wie Etsy zeigt viel Raum für aufstrebende Ladenbesitzer, um in diesem Bereich zu beginnen.

Wenn Sie ein Geschäft mit ätherischen Ölen starten möchten, recherchieren Sie und verbringen Sie Zeit damit, zu erfahren, was andere Verkäufer tun. Sie benötigen diese Forschung und dieses Lernen, um Produkte und Markenstimmen herzustellen. Ein bisschen Inspiration kann Ihnen jedoch dabei helfen, Umsatz zu generieren. Hier sind einige Unternehmen für ätherische Öle auf Etsy, um Ihre eigenen kreativen Geschäftsideen zu verwirklichen.

Unternehmen für ätherische Öle

Hier sind die besten Unternehmen für ätherische Öle, die Sie als Beispiele für Ihre eigenen verwenden können.

Zelda Briglia, Zeldas Aromaten

Zelda’s Aromatics bietet Starter-Kits mit reinen ätherischen Ölen sowie andere Aromatherapie-Produkte an. Insbesondere bietet der Shop Weihrauch, Körperöle und Seifen in einer Vielzahl von Düften an, um den Umsatz zu steigern. Alle sind proprietäre Mischungen, die vom Ladenbesitzer erstellt wurden. Und sie bietet sogar bestimmte Artikel im Großhandel an. Dies kann eine perfekte Möglichkeit sein, eine Reihe kleinerer Artikel wie einzelne Flaschen mit ätherischen Ölen für den Massenverkauf an Einzelhändler zu vermarkten.

Salbei Ryza, Sophiespincher

Unternehmen für ätherische Öle

Dieser Shop ist mehr als nur ein Unternehmen für ätherische Öle. Sophiespincher bietet eine große Auswahl an „Hexenartikeln“, darunter Kristalle, Altäre und Apothekensets. Ätherische Öle können ein beliebter Bestandteil dieser Nische sein. Daher ist es sinnvoll, kleine Kits einzuschließen. Dieser Shop bietet einzigartige Inspirationen für diejenigen, die einen Online-Shop eröffnen möchten, der sich an ein bestimmtes Publikum richtet, anstatt sich auf ein bestimmtes Produkt zu konzentrieren, um Umsatz zu generieren.

Arlin Zuniga, Chakra Schwester

Unternehmen für ätherische Öle

Nicht alle Unternehmen für ätherische Öle verkaufen Öle separat. Chakra Sister verkauft eine Reihe von Artikeln, die Öle und verschiedene Aromatherapie-Düfte enthalten, ohne sich auf die Öle selbst zu konzentrieren. Dies ist ein weiterer Shop mit Schwerpunkt auf New Wave Wellness. Dazu gehören Kerzen, Duschschmelzen, Badebomben, Gesichtsdämpfe, Körperpeelings und Sprays. Alle Artikel passen in einen sehr klaren Stil. Dies kann ein perfektes Beispiel für alle sein, die an einem Geschäft interessiert sind, das mehrere Artikel unter einer einheitlichen Marke verkauft.

Breeanna Wright, Honey Hive Five

Unternehmen für ätherische Öle

Dieser Etsy-Shop bietet hauptsächlich Taschen, Beutel und andere handgefertigte Waren zur Aufbewahrung und zum Transport von ätherischen Ölen. Honey Hive Five verkauft auch einige Rollerflaschen und Holzregale, mit denen Menschen ihre eigenen ätherischen Ölmischungen herstellen und sie über ihr Zuhause ausstellen können. Da immer mehr Menschen in die Aromatherapie einsteigen, könnte diese Art von Geschäft immer beliebter werden, selbst wenn die Menschen sich dafür entscheiden, ihre tatsächlichen Öle von größeren Unternehmen zu beziehen.

Dyamond Troxler, Skinsovation

Unternehmen für ätherische Öle

Skinsovation ist ein Geschäft voller Selbstpflegeartikel. Der Laden verkauft nicht ausschließlich ätherische Öle. Aber es gibt viele Artikel wie Lipgloss und Badeseifen, die sie hervorheben. Der Shop bietet sogar Kits an, in denen Käufer ihre eigenen ätherischen Öle auswählen können, um die Düfte zu kombinieren, die sie wirklich kaufen möchten. Selbstpflege ist derzeit ein wichtiges Verkaufsargument für Kunden. Dieses Geschäft zeigt also, wie stark ätherische Öle sein können, wenn sie in diesem Winkel angewendet werden.

Carolyn Horner, Moon Essentials-Shop

Unternehmen für ätherische Öle

Der Moon Essentials Shop ist hauptsächlich voller Heilkristalle und Schmuck. Bei dem Schmuck geht es aber nicht nur um Stil. Viele der Stücke sind mit Diffusorperlen versehen, auf die der Träger ätherische Öle auftragen und die Vorteile der Aromatherapie den ganzen Tag über genießen kann. Es gibt auch kleine Musterkits mit Ölen für diejenigen, die sie zusammen mit einem einzigartigen Schmuckstück kaufen möchten. Diese Produktlinie zeigt eine einzigartige neue Möglichkeit, Öle in einen Etsy-Shop zu integrieren. Es kann auch eine Möglichkeit für Ladenbesitzer sein, in den Wellnessbereich einzudringen, wenn ihre Fähigkeiten eher im Bereich der Schmuckherstellung liegen.

Jennifer Heather, Mythischer Nebel

Mythic Mist bietet ätherische Öle in einzigartigen Mischungen an, die die Stimmung des Kunden heben, beruhigen und auf andere Weise verbessern sollen. Jedes verfügt über ein benutzerdefiniertes Etikett mit einem Namen wie “Schlafmischung” oder “Kopfschmerzmischung”. Sie beschreiben also klar, was die Person mit ihnen erreichen kann. Diese Art der Verpackung und des Brandings kann dazu beitragen, die Idee dieser Öle an potenzielle neue Käufer zu verkaufen. Es geht nicht nur um Düfte oder Aromatherapie. Die Produkte wurden entwickelt, um spezifische Probleme für Menschen zu lösen.

Geri Plockelman, Georgia Kräuter

Georgia Herbal bietet eine große Auswahl an ätherischen Ölen und Duftölen, die in verschiedenen Flaschen und Formen verkauft werden. Einzelpersonen können die Öle in ihrer ursprünglichen Form kaufen. Oder sie können vorgefertigte Produkte wie Seifen und Raumsprays kaufen, die diese Aromatherapie-Düfte integrieren. Diese Art von Geschäftsmodell gibt Käufern die Wahl, wie sie diese Produkte erleben möchten. Einige möchten vielleicht die reinen Öle kaufen, um ihre eigenen Mischungen oder fertigen Produkte herzustellen. Andere bevorzugen jedoch möglicherweise die Leichtigkeit eines Sprays oder eines Stück Seife, um den Umsatz zu steigern.

Carrie Todora, seine und ihre Holzbearbeitung

Wer ätherische Öle sammelt und verwendet, muss einen Platz für all diese Glasflaschen haben. Anstatt sie in einer Schublade aufzubewahren, bietet His & Hers Woodworking attraktive Holzregale an, die speziell für ätherische Öle hergestellt werden. Es ist eine perfekte Idee, Einkommen zu generieren, indem Sie eine Fähigkeit wie Holzbearbeitung mit einer Leidenschaft für ätherische Öle oder andere Wellness-Trends kombinieren. Das Unternehmen bietet auch Holzregale an, in denen Gegenstände wie Tassen aufbewahrt und ausgestellt werden können. Die meisten sind jedoch auf Aromatherapieprodukte ausgerichtet.

Lindia Sangster, Sinnliche Düfte von Lin

Sensual Scents von Lin bietet Duftöle und Brenner, die Räume mit einzigartigen Gerüchen füllen sollen. Diese Artikel zielen eher darauf ab, einem Raum Duft zu verleihen, als auf die Wellness-Eigenschaften, die von einigen anderen Verkäufern von ätherischen Ölen angepriesen werden. Es gibt jedoch viele potenzielle Käufer, die hauptsächlich an diesem Vorteil interessiert sind. Und der Laden bietet sogar Brenner an, die zusammen mit ihren kraftvollen Düften ein einzigartiges Dekor verleihen können.

Connie Pierce, er und sie Co.

Him and Her Co. ist eher ein T-Shirt-Laden als ein traditionelles Geschäft mit ätherischen Ölen. Aber viele der T-Shirt-Designs sprechen wahrscheinlich diejenigen an, die sich für Öl interessieren. Zum Beispiel ist eine Auflistung für ein Hemd, das “öliges Baby” sagt. Und ein anderer sagt: “Dafür gibt es ein Öl.” Dies ist eine einzigartige Möglichkeit für jemanden, Ölbegeisterte anzusprechen und Einkommen zu generieren, selbst wenn er die tatsächlichen Öle nicht selbst verkaufen möchte. Darüber hinaus verkauft das Unternehmen Hemden mit Sprüchen, die Dinge wie Wein und wahre Kriminalität beinhalten – Interessen, die sich mit der Zielgruppe überschneiden können.

Lyla Messenger, Sage Moon Soaps

Sage Moon Soaps ist ein Geschäft mit ätherischen Ölen, das Heilseifen und andere Selbstpflegeoptionen anbietet, die ätherische Öle integrieren. Der Laden ist voll von Bio- und Aromatherapieprodukten, bei denen Wellness und Heilung im Vordergrund stehen. Diese Art von Geschäftsmöglichkeit ist relevant für diejenigen, die durch die Vermarktung einer Marke oder ein Gefühl für Kunden Einnahmen erzielen möchten. Von Produktnamen bis hin zu Fotos passt alles zu einem ganz bestimmten Markenimage.

Megan Montgomery, Öl Design Co.

Oil Design Co. bietet eine große Auswahl an ätherischen Ölen und einzigartigem Zubehör. Die Öle und einige Accessoires stammen von Young Living, einem beliebten Network-Marketing-Distributor. Der Ladenbesitzer fügt jedoch eine einzigartige Wendung hinzu, indem er Artikel in einer einzigartigen Verpackung anbietet und zusätzliche Zutaten hinzufügt oder sie in benutzerdefinierten Mischungen verwendet. Dies kann für einige Ladenbesitzer eine einfache Möglichkeit sein, die Produktionskosten niedrig zu halten und gleichzeitig den Umsatz zu steigern. Qualitätsprodukt aus der Quelle und gleichzeitig ein einzigartiges Erlebnis durch Design und Branding.

Annie Doll, essentielles Kraut

Dieses Geschäft mit ätherischen Ölen bietet reine ätherische Öle und kundenspezifische Mischungen. Und Essential Herb ist nicht nur voller einzigartiger Düfte. Einige der Artikel wurden speziell für Wellnesszwecke hergestellt, z. B. Immunschutz und bessere Atmung. Der Ladenbesitzer ist ein Kräuterkundler, Heilpraktiker und Aromatherapeut. Dies kann dem Kunden helfen, sich beim Kauf von ätherischen Ölen wohler zu fühlen und diese Frau als Wellness-Anwältin zu betrachten, die wertvolle Informationen mit ihnen teilen kann. Die Schaffung eines Geschäfts mit ätherischen Ölen, das durch professionelles Wissen gestützt wird, kann dazu beitragen, dass sich ein Geschäft wirklich von anderen abhebt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie keine unbegründeten Ansprüche geltend machen oder Informationen weitergeben, die nicht korrekt sind, nur um Verkäufe zu generieren.

Vyktoria Keating, Pie Town Soap Co.

Pie Town Soap Co. ist voll von Seifen, Sprays und anderen duftenden Produkten mit ätherischen Ölen. Sie bieten sogar Starter-Kits mit Ölen an, damit die Menschen ihre idealen Aromatherapie-Mischungen finden können. Das Unternehmen zeichnet sich durch kundenspezifische Etiketten und eine große Auswahl an Mischungen aus. Dies ist möglicherweise die perfekte Inspiration für diejenigen, die ein Geschäft mit ätherischen Ölen aufbauen möchten, das es ihnen ermöglicht, mit verschiedenen Produktformaten zu experimentieren, um Verkäufe zu erzielen.

Karen Bell, strahlender Empath

Radiant Empath wird als Geschäft für Empathen vermarktet. Dieser Begriff beschreibt eine Person, die energetisch empfindlich ist und sich erheblich mit denjenigen überschneiden kann, die an ätherischen Ölen interessiert sind. Der Firmenname beschreibt auf erstaunliche Weise genau, für wen der Shop bestimmt ist. Und es gibt unzählige Produkte mit Aromatherapie-Düften, Kristallen und Edelsteinen, die sich an diese spezielle Zielgruppe richten. Für diese Art von Unternehmen sollte alles von der Website bis zu Social Media-Plattformen auf diesen Zielmarkt zugeschnitten sein. Mit diesem erfolgreichen Marketingplan kann ein Geschäft möglicherweise mehrere Produkte an jeden Kunden verkaufen, da es eine Vielzahl relevanter Waren gibt, um den Umsatz zu steigern.

Lauren Foliano, Mountain Drop Essentials

Mountain Drop Essentials ist ein Geschäft mit ätherischen Ölen, das hauptsächlich Aromatherapieprodukte enthält, die topisch angewendet werden können. Jede Auflistung ist für bestimmte Zwecke bestimmt. Zum Beispiel gibt es Produkte, um während der Wehen ruhig zu bleiben, weinende Babys zu beruhigen und sogar einfach nur zu entspannen. Dies ist ein Beispiel für ein Unternehmen, das Artikel von verschiedenen Händlern bezieht und sie durch Marketing und Verpackung hervorhebt. Da Sie Produkte nicht einfach über Etsy weiterverkaufen können, zeigt dieses Modell, wie es möglich ist, ein Starter-Kit oder Großhandelsprodukte zu kaufen und daraus etwas Einzigartiges zu machen.

Kim Biske, Kraftastic Krafting

Kraftastic Krafting bietet Abziehbilder und Etiketten, die sich perfekt für verschiedene ätherische Ölmischungen eignen. Zum Beispiel gibt es Etiketten für sauberere Flaschen und Seifen, die von Unternehmen wie Young Living verkauft werden. Da diese Unternehmen eine große Anzahl treuer Käufer haben, könnten diese Produkte eine perfekte Möglichkeit sein, mehr Geld zu verdienen, indem sie kostengünstige Angebote erstellen. Es gibt sogar Abziehbilder zur Dekoration von Diffusoren für ätherische Öle. Dieser Shop bietet möglicherweise Inspiration für Unternehmen, die einzigartige Designs für Aromatherapie- und Wellnessartikel kreieren möchten.

Sadie Perry, Perry Apothekerin

Perry Apothecary ist eine Etsy-Seite voller Ölmischungen und Wellnessprodukte aus Bio-Zutaten. Es gibt Badesalz, Badebomben und kundenspezifische Mischungen sowie Zubehör wie Rollflaschen und Trocknerbälle. Jedes wird mit einem benutzerdefinierten Etikett geliefert, das ein minimalistisches Branding aufweist. Auf der Website wird außerdem angegeben, dass sie für Sonderanfertigungen und Großhandelsbestellungen offen sind. Diese bieten Unternehmen mehr Möglichkeiten, zusätzliches Geld einzubringen. Es ist also ein perfektes Beispiel für die Verwendung von Etsy als Startrampe für ein umfassenderes Unternehmen. Dies bedeutet nicht, dass jeder Ladenbesitzer an Einzelhändler oder andere vermarkten muss, die nach kundenspezifischen Produkten suchen. Die Integration zusätzlicher Einnahmequellen wie Klassen, Workshops oder Gruppen kann Etsy-Unternehmen jedoch dabei helfen, noch mehr Umsatz zu erzielen.

Geschäft mit ätherischen Ölen

Das Geschäft mit ätherischen Ölen bietet Etsy-Verkäufern hervorragende Möglichkeiten. Es ist jedoch wichtig, den Wettbewerb auf der Website zu studieren, bevor Sie beginnen. Wir hoffen, dass Sie anhand der oben aufgeführten Geschäftsliste für ätherische Öle einen Weg finden, Ihre Marke hervorzuheben.

Lesen Sie mehr: So starten Sie einen Etsy-Shop

Bild: Depositphotos.com